Kostenloser Versand bei Bestellungen über 200 CHF
Kostenlose Retoure und Rueckgabefrist von 14 Tagen
Ihr Einkaufswagen (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Home Shop
Masken
24.02.2020

Biathlon-Weltmeisterschaften: vier Medaillen im Zeichen von UYN!

Zwei Weltmeistertitel und zwei Silbermedaillen, das ist die Bilanz von UYN bei den Biathlon-Weltmeisterschaften.

Das Top-Ereignis der nordischen Skisaison fand vom 12. bis 23. Februar in Antholz (Bozen) statt. Es waren elf Tage voller Herausforderungen und Emotionen vor über 160.000 Fans und Millionen von Zuschauern weltweit. UYN hat als offizieller Ausrüster zu den großartigen Ergebnissen der italienischen Mannschaft beigetragen.

Dorothea Wierer wurde in ihrem Heimatort Antholz zur Biathlon-Königin erkoren und gewann Gold in der Verfolgung und im 15 km-Einzelwettkampf. 

Beinahe hätte die italienische Meisterin sogar den dritten Weltmeistertitel im Massenstart geholt, den sie mit einer glänzenden Silbermedaille beendete. Und auch in der gemischten Staffel stand sie zusammen mit Dominik Windisch, Lisa Vittozzi und Lukas Hofer auf der zweiten Stufe des Podiums. 

Funktionsunterwäsche und Socken von UYN: Garanten des Erfolgs 

UYN, Sponsor des italienischen und slowakischen Biathlon-Teams, unterstützte die Leistungen der Athleten mit seiner hoch-technischen Funktionswäsche und Socken. Wierer und ihre Teamkollegen konnten sich auf die Leistung der Linien EVOLUTYON und MOTYON verlassen, die in zwei verschiedenen Wärmegraden für maximalen Komfort bei allen Wettkampfbedingungen sorgten. 

Evolutyon und Motyon werden aus 100 % natürlichem Natex-Garn hergestellt und bieten den Biathleten absolute Bewegungsfreiheit und strategische Unterstützung der Muskulatur, was sowohl am Schießstand als auch auf der Strecke von grundlegender Bedeutung ist. Die integrierten Coolvent- und Drylight-Technologien ermöglichen die schnelle Absorption von Schweiß und begünstigen die Belüftung bei intensiver körperlicher Anstrengung, während das Heatmemory-System die Körperwärme in den Phasen verminderter Aktivität beibehält. Das Ergebnis ist eine perfekte Wärmeregulierung in jeder Wettkampfphase.

Der Erfolg der Athleten hängt auch vom Wohlbefinden ihrer Füße ab. Die Socken CROSS COUNTRY von UYN wurden speziell entwickelt, um das Sprunggelenk und die Achillessehne zu schützen, den Fuß bei Belastung durch gezielte Kompression zu stützen, und dank des dreidimensionalen Cool-Air-Flow-Systems eine perfekte Belüftung zu gewährleisten. Die fortschrittlichen Eigenschaften dieser Socken führen zu einem entscheidenden Vorteil im Wettkampf, wo jede Sekunde über Sieg und Niederlage entscheiden kann.

Die Bilanz unserer #UYNners bei den Biathlon-Weltmeisterschaften

GOLD
Dorothea Wierer (Ita), Verfolgung 10 km
Dorothea Wierer (Ita), Einzelwettkampf 15 km

SILBER
Dorothea Wierer (Ita), Massenstart 12,5 km
Italien (Vittozzi, Wierer, Hofer, Windisch), Gemischte Staffel

Photo: Pentaphoto