Kostenloser Versand bei Bestellungen über 200 CHF
Kostenlose Retoure und Rueckgabefrist von 14 Tagen
Ihr Einkaufswagen (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Home Shop
Masken
12.03.2020

Federica Brignone gewinnt als erste Italienerin den Gesamtweltcup

Gemeinsam mit ihr schreiben wir ein neues Kapitel der Ski-Geschichte. UYN freut sich riesig mit Federica Brignone über den Gewinn des Gesamtweltcups 19/20: eine Leistung, die bisher noch keine italienische Skifahrerin vollbracht hat. 

Aufgrund der Absagen der Rennen von Åre und Cortina kam es nicht zum erwarteten großen Finale. Aber das macht den Sieg von Federica nicht weniger wertvoll. Ganz im Gegenteil, es ist das verdiente Ergebnis einer außergewöhnlichen Saison, in der die italienische Meisterin 5 Siege errungen hat und 11 Mal auf dem Podium stand. Am Ende siegte sie mit 1378 Punkten, 153 mehr als die zweitplatzierte Mikaela Shiffrin und mit 189 Punkten Vorsprung vor Petra Vlhova. Federica hat neben ihrem unglaublichen Talent vor allem auch eine beeindruckende Konstanz gezeigt, und war die ganze Saison über bestrebt, sich zu perfektionieren: Eigenschaften, die sie zu einer echten #UYNnerin machen.

UYN, der offizielle Partner des Fisi, war bei diesem wunderbaren Abenteuer immer an ihrer Seite. Angefangen bei den ersten Trainingseinheiten auf den Pisten des Stilfserjochs, wo sie uns erstmals von ihren großen Ambitionen für dieses Saison erzählte, bis hin zum letzten Rennen. Und Federica hat Wort gehalten, so wie auch UYN sein Versprechen gehalten hat, ihre Leistung – genau wie die viele anderer Spitzenathleten des Ski Worldcups auch – mit der progressivsten und leistungsstärksten Funktionswäsche aller Zeiten zu unterstützen.

Alle Erfolge

Federica kann sich außerdem über erste Plätze in Riesenslalom und Kombination freuen. Gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen der italienischen Damenmannschaft triumphiert sie zusätzlich im Nationencup. Mit der #UYNnerin Petra Vlhova als Siegerin des Slaloms und des Parallelslaloms hat UYN auch den Gewinn dieser zwei Sonderpokale mit unterstützt.

Natyon, die Funktionswäsche der Spitzensportler 

UYN ist Partner und offizieller Ausrüster von zehn der weltbesten Ski-Nationalmannschaften sowie der Athletinnen Petra Vlhova und Ester Ledecka (entdecke alle unsere #UYNner). In Zusammenarbeit mit den Spitzensportlern haben wir die Funktionswäsche und Socken der Linie Natyon entwickelt, aktuell die technologischste, leistungsstärkste und siegreichste. Dank der besonderen Struktur sorgt Natyon für völlige Bewegungsfreiheit und perfekte Thermoregulierung: Sie kühlt, wenn die Anstrengung am höchsten ist, und wärmt in den Ruhepausen.

Kleide auch du dich wie Federica Brignone und die Skiweltmeister, kaufe jetzt Funktionswäsche und Socken der Linie Natyon in den Farben deines Landes.