Kostenloser Versand bei Bestellungen über 150 €
Kostenlose und einfache Ruecksendung
Lieferung innerhalb von 48 Stunden
Ihr Einkaufswagen (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

CEO Marco Redini im Interview über Trerè Innovation

Marco Redini steht seit rund 35 Jahren an der Spitze von Trerè Innovation und führt das Familienunternehmen bereits in der dritten Generation.

Wie alles begann: Trerè noch als "Selvocalze" im Jahr 1950

Trerè Innovation ist einer der größten Sportbekleidungs- und Sportartikelhersteller in Italien und gilt als Spezialist für funktionelle und innovative Textilien. Das in der Lombardei ansässige Unternehmen steht aktuell unter der Leitung von CEO Marco Redini, dessen Vorfahren in den 50er Jahren zunächst auf dem Webstuhl den Grundstein für den heutigen Erfolg legten. Das damals gegründete Familienunternehmen „Selvocalze“ begann sehr früh mit der industriellen Herstellung von Textilien und setzte erste Qualitätsstandards. Das Gespür für neue Trends und Investitionen in Produktion und Forschung ließen das Unternehmen rasch wachsen. Im Interview spricht Marco Redini über Entwicklung, Qualität und Ziele seines Unternehmens.

Sie sind bestens mit der Firmengeschichte von Trerè Innovation vertraut. Wie würden Sie das Jahr 2018, vor allem in Bezug auf den Launch von UYN, bewerten und einordnen?

Im Jahr 2018 haben wir unseren Entschluss, mit einer eigenen Marke aufzutreten, nach außen kommuniziert. Die positive Resonanz, welche wir sowohl vom Markt als auch von Mitarbeitern erhielten, hat uns bestätigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Insgesamt war das Jahr 2018 für Trerè unglaublich und vielleicht sogar das spannendste Jahr seit dem Bestehen des Unternehmens. Wir freuen uns nun darauf, dass UYN bald im Handel erhältlich sein wird.

Trerè-Produktion in Asola2018: Trerè-Produktion am Firmensitz in Asola

Mit dem Ausbau Ihres Firmensitzes in Asola mitsamt Forschung- und Entwicklungszentrum stellen sie die Weichen für die Zukunft. Wie sehen Ihre mittel- und langfristigen Ziele mit der Marke UYN aus?

Unser oberstes Ziel ist es, UYN im Markt zu etablieren. Mittelfristig werden wir die Kollektion von UYN erweitern. Bereits in der Sommersaison 2019 werden wir unser Sortiment um verschiedene Produkte, insbesondere im Fahrrad- und Runningbereich, erweitern. Mit unserem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum werden wir zudem unsere Produkte noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden abstimmen können. Eigens dafür werden wir einen Windkanal und eine Klimakammer vor Ort haben. Wir sind überzeugt, dass durch unser Forschungszentrum noch etliche weitere neue Erfindungen hinzukommen werden. Langfristig werden wir unser Distributionsnetzwerk auch auf anderen Kontinenten ausbauen und insbesondere in Asien und den USA UYN direkt vertreiben.

"Uns liegt alles daran, dass der Kunde qualitativ hochwertige und funktionierende Produkte erhält"

Sie haben in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche wichtige Partnerschaften geschlossenen. Wie wichtig sind internationales Netzwerk und Partner für UYN?

Uns liegt alles daran, dass der Kunde qualitativ hochwertige und funktionierende Produkte erhält. In diesem Zusammenhang sind Partnerschaften sehr wichtig. Einerseits bestätigen uns Partnerschaften, dass die Qualität und das Image unserer Produkte stimmen, andererseits erhalten wir von unseren Partnern wertvolle Rückmeldungen zu unseren Produkten, welche wir direkt umsetzen können. Eine sehr wichtige Partnerschaft ist sicherlich auch unsere Zusammenarbeit mit der Universität Verona und dem dazugehörenden Institut für Bewegungswissenschaften (CERISM). In Zusammenarbeit mit dem CERISM lassen wir alle Produkte von UYN testen, um sicherzugehen, dass diese einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten.

Die Zielgruppe Ihrer Produkte reicht vom Freizeitsportler bis zum Hochleistungsathleten. Welches Versprechen geben Sie mit dem Verkauf Ihrer Produkte an den Kunden?

Wir versprechen unseren Kunden, dass sie funktionelle und qualitativ hochwertigste Produkte erhalten. Dabei möchten wir unsere Kunden bestmöglich beim Erreichen ihrer sportlichen Ziele unterstützen, egal ob das sportliche Spitzenleistungen im Wettkampf oder einfach persönliche Herausforderungen sind. Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung, egal ob Hobbyathlet oder High-Performance Sportler.

Mit welchen Unternehmenswerten identifiziert sich Trerè Innovation?

Trerè Innovation steht für Innovation und Qualität, was sich auch in unseren Produktionsanlagen und unseren Produkten widerspiegelt. Wir wollen bei unseren Geschäftsentscheidungen stets unsere Integrität wahren und global verantwortungsbewusst handeln. Hierzu gehört beispielsweise, dass wir unsere Geschäftspartner stets fair behandeln und Geschäftsentscheidungen nicht nur aus kurzfristigen monetären Überlegungen treffen.