Kostenloser Versand bei Bestellungen über 150 €
Kostenlose und einfache Rücksendung
Lieferung innerhalb von 48 Stunden
Ihr Einkaufswagen (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Home Shop
Alle ansehen
Alle ansehen
Alle ansehen
Alle ansehen
15.05.2019

Die Sportlerinnen der deutschen Nationalmannschaft besuchen den Hauptsitz von UYN

Wir bekleiden die Spitzensportler nicht nur, sondern begleiten sie auch, um auf all ihre Bedürfnisse einzugehen. Mit größter Freude haben wir am Donnerstag, den 9. Mai, die Athletinnen der deutschen Ski-Nationalmannschaft in Asola (Mantua) empfangen.

Viktoria Rebensburg, Gewinnerin der Silbermedaille bei den letzten Weltmeisterschaften in Åre, Marina Wallner, Marlene Schmotz, Veronique Hronek, Jessica Hilzinger, Patrizia Dorsch, die Trainer und der gesamte Betreuerstab des deutschen Teams konnten den Firmenhauptsitz des Unternehmens Trerè Innovation kennenlernen, das die Marke UYN entwickelt und produziert und offizieller Sponsor des DSV ist.

INMITTEN DER HYPER-TECHNOLOGISCHEN MASCHINEN, AUF DENEN DIE HOCHLEISTUNGSFÄHIGEN PRODUKTE VON UYN HERGESTELLT WERDEN

Nach ihrer Ankunft am Morgen in Asola machten die Athletinnen in Begleitung des UYN Brand Managers Giuseppe Bovo einen kompletten Rundgang durch das Unternehmen. Im Schauraum konnten die Besucher die Kollektionen von UYN für den Rad- und Laufsport begutachten, aber auch die Unterwäsche, die sie während der winterlichen Wettkämpfe getragen haben. Sie konnten sich auch über alle Herstellungsphasen der Kleidungsstücke von UYN informieren, von der 3D-Modellierung bis zur Endverpackung. Große Aufmerksamkeit und Neugierde haben die hyper-technologischen Maschinen geweckt, auf denen die perfekte Sportbekleidung entsteht.

„DIE UNTERWÄSCHE VON UYN IST ENTSCHEIDEND FÜR DIE LEISTUNG.“

„Es war ein wirklich interessanter Besuch, ich freue mich sehr über diese Gelegenheit“, sagte Viktoria Rebensburg, der Star der deutschen Nationalmannschaft. „Die Firma Trerè Innovation hat mich sehr beeindruckt. Jeder Aspekt der Produktion wird streng kontrolliert: von der Entwicklung der Produkte bis zu ihrer detaillierten Umsetzung. Noch nie habe ich solch hochentwickelte Maschinen gesehen.“

Auch Bundestrainer Jürgen Graller, der für die Damenmannschaft verantwortlich ist, war begeistert: „Die perfekte Unterwäsche für Profi-Skifahrer muss warm halten, ohne die Bewegungen zu behindern und störend zu wirken. Mit dem Material von UYN haben wir von unseren Athletinnen positive Rückmeldungen bekommen. Es ist komfortabel und schenkt auf der Haut ein außergewöhnliches Gefühl des Wohlbefindens. Man fühlt sofort die hohe Qualität der Produkte: Sie unterstützen die Leistung und stellen eine große Hilfe dar.“ Viktoria Rebensburg ergänzte: „Es ist wunderbar, mit einem Unternehmen arbeiten zu können, das denselben Ehrgeiz und dieselbe Philosophie hat wie wir Profi-Sportler.“

DIE HOHE QUALITÄT VON UYN AUCH FÜR DEN RADSPORT

Am Nachmittag setzten die Athletinnen, die den südlichen Teil des Gardasees für ihr erstes Treffen der Saison gewählt hatten, ihr Trainingsprogramm mit einer langen Radtour inmitten der schönen Moränenhügel am Gardasee fort. Die perfekte Gelegenheit, um die hohe Qualität der UYN Alpha Biking Kollektion zu testen, die für die anspruchsvollsten Radsportler entwickelt wurde.

Die Hightech-Produkte von UYN begleiten auch das Sommertraining der Athletinnen, nachdem sie ihre Leistungen bei den wichtigsten Winterterminen mit Trikots, Unterwäsche und Socken der hoch leistungsfähigen Linie Natyon unterstützt haben.