Kostenloser Versand bei Bestellungen über 49 €
Kostenlose Retoure und Rueckgabefrist von 14 Tagen
Ihr Einkaufswagen (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Home Shop
Masken
21.03.2021

UYN feiert Alpinen Skiweltcup-Sieg mit Vlhova und Pinturault

Die Hightech-Unterwäsche der italienischen Marke begleitete die slowakischen und französischen Champions zu ihrem Triumph. Mit insgesamt 44 Siegen ist UYN einmal mehr die erfolgreichste Unterwäschemarke.

UYN - Unleash Your Nature feiert eine weitere erfolgreiche Saison im alpinen Skisport. Die italienische Marke, die mit ihrer Hightech-Unterwäsche Partner der besten Nationalmannschaften ist, ist stolz darauf, zu den Siegen von Petra Vlhova und Alexis Pinturault im Weltcup beigetragen zu haben, dem internationalen Ski-Zirkus, der am Sonntag, den 21. März mit dem Finale in Lenzerheide (Schweiz) endete.

Mit sechs Siegen in dieser Saison erzielte Petra Vlhova 1416 Punkte und ist damit die erste Slowakin, die die berühmte Kristallkugel in die Höhe stemmen konnte. Pinturault ist der erste Gesamtsieger bei den Männern aus Frankreich seit 24 Jahren, seit Luc Alphand gewann. Beide haben eine wunderbare Bilanz des Sports geschrieben.

UYN NATYON: Das Geheimnis der Champions

Talent, Willenskraft, Klasse, Entschlossenheit und Aufopferung sind die Werte, die es Vlhova und Pinturault ermöglicht haben, ihre größten Erfolge zu erzielen und die Nummer eins zu werden. UYN möchte sich bei ihnen für die Show bedanken, die sie geboten haben, und für die Inspiration, die sie allen Sportliebhabern gegeben haben. Seit Herbst 2018 arbeitet die italienische Marke mit dem Ziel, den Champions die perfekten Bedingungen zu bieten, um ihr volles Potenzial zum Ausdruck zu bringen.

Die UYN NATYON Unterwäsche, die von Petra Vlhova und Alexis Pinturault getragen wird, entsteht in den Laboren von Asola (Mantua) und durchläuft eine lange Testphase in Zusammenarbeit mit erfahrenen Skifahrern, um maximale Leistung zu erreichen. NATYON ist die einzige Unterwäsche mit Hypermotion-Technologie, der einteiligen Struktur der Schultern, ohne Nähte, die die Bewegung einschränken. Das Ergebnis ist maximale Agilität für den Skifahrer und strategische Muskelunterstützung. Durch die dreidimensionale Struktur des Gewebes und die sorgfältige Auswahl der Materialien reguliert die NATYON Unterwäsche zudem optimal die Körpertemperatur: Sie kühlt und transportiert den Schweiß bei hochintensiver Anstrengung ab und schützt in den Pausen vor Kälte. So kann sich der Skifahrer ohne Ablenkung auf seine Leistung konzentrieren.

Die erfolgreichste Unterwäschemarke

UYN ist Sponsor und offizieller Ausrüster von acht alpinen Ski-Nationalmannschaften (Italien, Österreich, Frankreich, Deutschland, Norwegen, Slowenien, Russland, China) und den Weltmeisterinnen Petra Vlhova und Ester Ledecká. Neben den beiden Gesamtpokalen gewann das UYNNER-Team dieses Jahr auch sechs Spezialpokale: Super-G der Herren mit Vincent Kriechmayr (Österreich), Abfahrt der Damen mit Sofia Goggia (Italien), Riesenslalom mit Alexis Pinturault (Frankreich) und Marta Bassino (Italien) sowie Slalom mit Marco Schwarz (Österreich) und Katharina Liensberger (Österreich).

Die UYN-Athleten haben in dieser außergewöhnlichen Saison 25 Weltcup-Rennen bei den Herren (von insgesamt 35) und 19 bei den Damen (von insgesamt 31) gewonnen. Zu diesen Erfolgen kommen noch die zehn Goldmedaillen hinzu, die bei den Weltmeisterschaften in Cortina gewonnen wurden. Mit diesen Ergebnissen bestätigt sich UYN als die erfolgreichste Unterwäschemarke der Welt.